Telefonische Wertpapier-Orderannahme

Wertpapierorder bequem per Telefon aufgeben

Sie kennen sich auf dem internationalen Börsenparkett aus und wollen Ihre Transaktionen auch unabhängig von Ihrem Kundenberater der VR Bank Nord eG tätigen können?

Nutzen Sie hierzu unsere telefonische Wertpapier-Orderannahme:
 

04621 / 970-800


Egal, ob Sie zu Hause oder unterwegs sind – die telefonische Wertpapier-Orderannahme der VR Bank Nord eG bietet Ihnen die Möglichkeit, Wertpapiere (z. B. Aktien, Fonds, Optionsscheine etc.) bequem und flexibel per Telefon zu ordern.

Die bequeme und zeitsparende Orderannahme erfolgt durchgehend während unserer Servicezeiten (Mo.–Fr. von 08:00–17:00 Uhr, Do. von 08:00–18:00 Uhr).

Selbstverständlich steht Ihnen Ihr persönlicher Berater nach vorheriger Terminabsprache auch weiterhin für eine individuelle Anlageberatung zur Verfügung.

Online-Brokerage noch bequemer

Sie wollen noch bequemer und flexibler handeln? Mit dem VR-ProfiBroker haben Sie die Möglichkeit, jederzeit und von überall auf das aktuelle Marktgeschehen zu reagieren.

Rechtliche Hinweise

Am 03.01.2018 trat die EU-Finanzmarktrichtlinie MiFID II in Kraft. Danach ist die Bank zur Aufzeichnung und Speicherung von Telefonaten verpflichtet, soweit diese eine Beratung oder den konkreten Wertpapierauftrag zum Inhalt haben. Eine Kopie der Aufzeichnung kann innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungspflicht von 5 Jahren angefordert werden. Sollten Sie einer Aufzeichnung widersprechen, darf die Bank die gewünschte Wertpapierdienstleistung telefonisch nicht erbringen. Entsprechende Beratungen und / oder Wertpapieraufträge müssen in diesen Fällen persönlich in der Geschäftsstelle erteilt werden.